Vor 20 Jahren wurde Da Koa geboren...

Zwei Jahrzehnte Mittwochsproben, in denen gesungen, geturnt, manchmal gestrickt, gegessen, gestritten, versöhnt, geweint und gelacht wird, in der Kinder gestillt und Ehen geschlossen werden.

20 Jahre Persönlichkeitsentwicklung in einer Gemeinschaft.
Da Koa ist eine Gruppe, in der jede und jeder Einzelne seine Individualität beibehalten kann - ja, muss. Denn nicht musikalischer Perfektionismus, sondern viel mehr gemeinsames Wachsen an immer neuen Herausforderungen - auch nichtmusikalischer Natur - lautet die Devise.

Und… es funktioniert.

Und wie es funktioniert!

Hier sehen und hören Sie einige Beispiele unseres vielseitigen Schaffens.

Da Koa im

 

Der Soul Club ist ein Chorkonzert der besonderen Art. Denn gemeinsam mit der - eigens für diesen Event - zusammengestellten Formation DE BEND, lädt der Chor das Publikum nicht nur zum Zuhören sondern auch zum Tanzen ein. Ja zum Tanzen! Der Soul Club macht es möglich und verbindet Clubatmosphäre mit Popkonzert-Charakter im Vintage-Style der funkigen 60er Jahre. Nach dem Konzert sorgen DJ-Sounds für gute Stimmung bis in die Morgenstunden.



Da Koa in den Roaring Twenties

Fotos: Erich Mayer 

Kontakt:  Emj-Fotografix

2018, anlässlich des 20 jährigen Koa-Jubiläum,

hatten der Chor die Idee für eine Party im Stil der

„wilden 20er Jahre“.
Passende Abendgarderobe und die Musik like Gatsby waren die Zutaten für ein einzigartiges Tanzvergnügen.
Heuer, nun schon zum zweiten Mal, veranstaltete der Koa wieder eine heiße und lange Party Nacht für seine zahlreichen Gäste.
Im Stil der 20er Jahre wurde diesmal Im Verein Jugendhilfe-Saal in Pottendorf getanzt  bis in die frühen Morgenstunden ...

Ein Remake im nächsten Jahr wird es wieder geben!

 


Da Koa in der Kirche

Fotos: Erich Mayer 

Kontakt:  Emj-Fotografix

Das Wochenende vor Heilig Abend ist für die Weihnachtskonzerte in der Pfarre St. Andreas reserviert. Mittlerweile schon an zwei Tagen, Freitag und Sonntag, erfreut sich das Konzert großer Beliebtheit. Das Freitagskonzert steht ganz im Zeichen des Benefiz.

Den Erlös spendete Da Koa dieses Jahr an die Gesellschaft für MukoPolySaccharidosen (MPS).

Der Verein ermöglicht mit den Spenden, den an diesem seltenen Gendefekt erkrankten Kindern, im kommenden Jahr die Teilnahme an einer Segelwoche.
Wenn auch Sie dieses Projekt unterstützen wollen finden Sie nähere Informationen auf folgender Website: www.mps-austria.org


Da Koa in der Schneiderei

Fotos: Carmen Kronspiess

Wieder eine andere Facette wird beim Fotoshooting in der Schneiderei sichtbar.

Der Teaser gibt Einblick in die Enstehungsgeschichte des Coverfotos und der anderen Top-Bilder.

Vielen Dank für die professionelle Unterstützung an:

 

Carmen Kronspiess

und

FreeVideoproduction

 

Besonderer Dank an Tamara und Egon Blümel, den Hausherren der Schneiderei in Leithaprodersdorf, für die zur Verfügungstellung der wunderbaren Location.

 

 


Da Koa und Ihre Hochzeit

Sie suchen stimmungsvolle Untermalung für Ihre Trauung? Dann ist Da Koa der Richtige.

Der Hochzeitszeremonien erprobte Chor begleitet Sie mit Ihren Wunschliedern sicher und verlässlich durch diesen "aufregendsten" Moment.

 

Interesse?

Schreiben Sie uns einfach ein Mail.